Trouvailles

DEUTSCHLAND: RASSISMUS UND RECHT

Podcast des Deutschen Juristinnenbundes

«Wie ist Recht mit Rassismus verknüpft? Sollte der „Rasse“-Begriff aus dem Grundgesetz gestrichen werden? Kann Recht wirkungsvoll gegen Rassismus eingesetzt werden? Welche Ge...


SCHWEIZ: KURIOSITÄTEN AUS DEM BUNDESHAUS

Antwort des Bundesrates auf die Frage (21.7563) von Nationalrat Simon Stadler zum Umgang mit dem Genderstern

Auf die Frage von Nationalrat Simon Stadler, welche Position der Bundesrat betreffend des Gendersterns einnehme, antwortete dieser am 14. Juni 2021: «Die Verwendung des Gendersterns und ä...


Le « droit aux origines » : du domaine de l'adoption à celui de la PMA. Histoires, enjeux et controverses

Journées d'étude – Institut des humanités en médecine Université de Lausanne
«Les Journées d’études de l’IHM réunissent, autour de thématiques spécifiques du champ des sciences humaines et sociales en médecine, une communauté de chercheur·euse·s de ces disciplines, ainsi que des praticien·ne·s de la médecine et de la santé.»

Les vidéos des conférences sont disponsible en ligne : ...


'Postkategorial Denken: Wie können Asylrecht und Antidiskriminierungsrecht voneinander lernen?'

DEUTSCHLAND: VERANSTALTUNGSREIHE KOLLEKTIV DISKUTIEREN

«Differenzdilemma und Intersektionalität geben die Stichworte: Mit dem Recht gegen Ausgrenzungen anzugehen, kann Kategorien und Alltagswissen fortschreiben, die diese Ausgrenzungen begr&...


'Intersektionalität im Recht. Genese, Krisen, Perspektiven'

DEUTSCHLAND: VORTRAG INTERSEKTIONALITÄT

«Begriff und Konzept der Intersektionalität stammen ursprünglich aus der kritischen Rechtswissenschaft – insbesondere Kimberlé Crenshaws paradigmatische Überlegung...


Jura, dein Jus-Podcast

SCHWEIZ: PODCAST

Sara Leiendecker in Kooperation mit Juristinnen Schweiz

«Juristischer Podcast – Hier werden Bundesgerichtsentscheide des Schweizerischen Bundesgerichts besprochen und ausgewählte Entscheide anschliessend mit einer Expertin auf ihrem Geb...


Women’s Human Rights App

SCHWEIZ: HUMAN RIGHTS

«Die vom SKMR und vom Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten (EDA) geschaffene App zur Stärkung der Frauenmenschenrechte ist weltweit auf Interesse ges...


50 Jahre Frauenstimmund Wahlrecht - Die Briefmarke

Zita Küng und Andrea Maihofer, Gründerinnen des Vereins CH2021, im Interview

Die Lupe
Das Briefmarkenmagazin, Ausgabe 1/2021: post.ch


Interview from Owen Jones with Judith Butler

UK: TRANS RIGHTS, FEMINISM AND INTERSECTIONALITY

Feminist icon Judith Butler on JK Rowling, trans rights, feminism and intersectionality An exciting hour of discussion with Judith Butler who explains what it is to be queer, what she thinks queer ...


Podcast Gleichstellung und Teilhabe

Der Kanton Zürich hat 1970 den Frauen das Stimmrecht gegeben – und national war’s ja 1971. Genau zur Jahreswende hat jetzt der Kanton Zürich eine Videoreihe produziert: Am 28. Dezember 2020 ist die erste Folge mit Zita Küng unter dem Titel «Teilhabe und Sein» online gegangen:

https://www.youtube.com/watch?fbclid=IwAR0r1OElqXuTy2qYXV4cagE1Ko3LQsVaK38o95LK5uz2a4muwtvXzOcLG7o&v=Vv3wDBkjvqU&feature=youtu.be


Austausch mit der Libreria delle donne di Milano

Aufruf

Anlässlich der Jahresversammlung unseres Vereins und des FRI Exchange No. 19 vom 5. Mai 2018 in Bellinzona, hatten wir Lia Cigarini, Juristin, Anwältin und Mitbegründerin der Libreri...