Herzlich Willkommen beim FRI

Das FRI fördert die feministische Rechtswissenschaft und Gender Law



Newsletter 2019#1 - Editorial

FRI Newsletter 2019#1 – Editorial Liebe Leser*innen «Für uns ist Recht ein Mittel von vielen, um Herrschaftsverhältnisse anzugehen». Melanie Aebli, Anwältin in Bern, formulierte Dreh- und Angelpunkt unserer Konferenz «Recht in Bewegung – Gender Law 2019». Einer feministischen Utopie verpflichtet, arbeiteten wir drei Tage lang zusammen daran, Recht zu analysieren, Widersprüche aufzudecken und interdisziplinäre Bezüge...



Newsletter abonnieren - Preise

Um die inhaltliche und formelle Qualität des Newsletter Gender Law, der viermal im Jahr erscheint, beibehalten und weiter entwickeln zu können, benötigen wir Ihre/Eure Unterstützung. Ausser für Studierende kostet das Abonnement deshalb jährlich CHF 50.00/€ 45.00. Besten Dank!
Für FRI-Mitglieder ist das Abonnement im Jahresbeitrag inbegriffen. In order to keep and develop the quality of the Newsletter Gender Law, we need your support. This is why the...